Steuern sparen

Der gemeinnützige Verein hat beim Kanton Graubünden Steuerbefreiung beantragt - sowohl für sich selbst als auch für Spendengelder. Das heisst, dass alle Beiträge über den Mitgliederbeitrag hinaus von den Steuern des Spenders vollumfänglich zum Abzug gebracht werden kann. Der Bescheid zu diesem Antrag ist formell vom Steueramt des Kantons GR bestätigt (Bsp.: wenn CHF 100.- einbezahlt werden, so können CHF 100.- abzgl. CHF 20.- = CHF 80.- steuerlich als Spende abgezogen werden).